Samstag, 26. November 2011

Clinique 3-Phasen Set

Hi :)

Nach ca. 4 Wochen Testzeit möchte ich euch meine Erfahrungen mit dem 3-Phasen Set von Clinique mitteilen. Ich habe mich nach langem Überlegen dazu entschlossen, dieses Set zu testen, da ich mit den Produkten von Avéne leider keinen Langzeiteffekt hatte. Wie meine Haut beschaffen ist, könnt ihr im gleichen Posting nachlesen.
Es handelt sich um Set Nr. 2, welches für trockene bis Mischhaut konzipiert wurde. Gekauft habe ich es über den Douglas Onlineshop. Für alle drei Produkte in Testgröße habe ich 25€ bezahlt.

 

Enthaltende Produkte:
Das Set besteht aus drei Produkten: Reinigung, Exfoliation und der Feuchtigkeitspflege.
Clinique sagt über die Produkte folgendes:

Liquid Facial Soap mild 
Eigenschaft: reinigend, feuchtigkeitsspendend, erfrischend 

Clarifying Lotion 2 (= Gesichtswasser)
Entfernt überschüssige und abgestorbene Hautschüppchen. Frische, neue Zellen gelangen an die Hautoberfläche und bringen die Haut zum Strahlen. Andere Pflegeprodukte können schneller und intensiver in die Haut eindringen. Feine Linien wirken gemildert. Die Haut sieht glatter, praller und elastischer aus. Licht wird besser reflektiert, die Haut erscheint sichtbar jugendlicher. 

DDML
Stärkt die Feuchtigkeitsbarriere und unterstützt den natürlichen Zellerneuerungsprozess. Baut den natürlichen Schutzmantel der Haut wieder auf und macht die Haut glatt, weich und geschmeidig.

Meine Erfahrung:
Ich bin einfach nur begeistert! Dank des 3-Phasen Sets von Clinique ist meine Haut total schön geworden. Meine Stirn fettet kaum noch und mein Hautbild ist deutlich reiner geworden. Vor der Anwendung hatte ich einige größere Poren auf Stirn und Wangen. Zu Unreinheiten neigte ich öfter mal - innerhalb der Anwendung habe ich nur 2 Pickel bekommen (und ich denke, hier ist der Hormonhaushalt schuld, ihr wisst schon ;) Die Haut strahlt förmlich und wirkt praller. 
Das Reinigungsgel entfernt MakeUp rückstandslos und die Haut spannt nach der Anwendung nicht.
Anfangs hatte ich allerdings etwas Probleme mit dem Gesichtswasser. Bei der allerersten Anwendung hat es etwas gebrannt, was allerdings schnell nachlies. Mittlerweile habe ich kaum noch Probleme mit dem unangenehmen Brennen. Die Haut musste sich wohl erst daran gewöhnen. 
Die Feuchtigkeitspflege ist wirklich toll. Sie schenkt den Wangen ausreichend Feuchtigkeit und bringt meine Stirn nicht zum fetten.
Alle drei Produkte sind mega ergiebig, was ihr auf dem Foto oben erkennen könnt - Anwendung 2x täglich.

Zusätzliche Produkte:
Augencreme! Ansonsten habe ich innerhalb der 4 Wochen keine Gesichtsmasken oder Peelings verwendet, da es meine Haut nicht nötig hat. Seitdem es allerdings draußen kälter wurde, ist die Feuchtigkeitspflege morgens nicht mehr ausreichend, sodass ich nach dem Einziehen zusätzlich die ausgleichende, pflegende Emulsion von Avéne auftrage. Diese Kombination ist perfekt :)

Fazit:
Ich bin mit dieser Routine absolut zufrieden und werde wohl nie mehr umsteigen. Die Produkte haben zwar in Originalgröße ihren Preis. Allerdings bin ich für diesen Effekt bereit, diese zu bezahlen.
Falls ihr an der Systempflege interessiert seid, schaut euch auf der Homepage von Clinqiue um und macht dort den Hauttest oder geht direkt zum Counter und lasst euch vorort beraten. Oftmals gibt es ja für den Douglas Onlineshop Rabattcodes, sodass ihr etwas spart.

Habt ihr das Clinique 3-Phasen Set schon mal getestet? Wie sind eure Erfahrungen damit?

Kommentare:

  1. Sehr gut, endlich mal ein gutes Fazit. Suche nämlich für meine Haut auch noch das perfekte Produkt, das wärs doch. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch noch auf der Suche nach der richtigen Gesichtspflege... Avène werde ich dann wohl nicht kaufen...
    Ich wollte mal Eucerin testen, wobei ich auch sagen muss, dass diese Produkte, die man nicht einfach im Drogeriemarkt kaufen kann, auch recht teuer sind. >__<

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich wirklich toll an, ich wollte mir das Set ja auch uuuunbedingt bestellen, aber habs bisher noch nicht getan. Ich hab aber auch im Moment nicht die Hautprobleme, wahrscheinlich deswegen..

    Ich find die Venus Extraklingen auch viel zu teuer. Ich werd mir einfach immer den Rasierer neu kaufen, wenn er im Angebot ist. Ist billiger als neue Klingen xD Aber der Rasierer ist richtig toll!! Hab ihn vorhin zum ersten Mal ausprobiert :D

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt sehr überzeugend :)
    Dieses Set sollte ich auch mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  5. Toller Blog:)

    Schau doch mal vorbei;
    http://sommerpriese.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. I have used this Clinique program and it was nice, now I am using La Roche Posay and it's even better =)
    I think your blog is very nice, I would like to invite you to my blog, follow if you like it and also there's a Chanel and Too Faced make up giveaway going on and I think you might like it ! Kisses

    Fashion and Cookies
    My Twitter

    AntwortenLöschen
  7. Das Garnier Pink Grapefruit hatte ich auch schon. Das fand ich aber nicht gut, weil es nicht geholfen hat und außerdem auch nicht wirklich angenehm roch, eher so nach Spülmittel. xD
    Nunja, ich denke, ich werde mal noch überlegen, was ich als nächstes kaufe - noch ist in meinem Aok was drin. xD

    AntwortenLöschen
  8. Klingt ja wirklich super. Ich bin aber grade erst auf ein andres Produkt umgestiegen aber wenn das nicht wirkt dann teste ich wohl auch mal Clinique.
    Toller Bericht.


    xoxo
    Ina


    www.feenkuss.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar ♥