Montag, 28. Januar 2013

Januar Lieblinge

Hallo meine Lieben :)

Es wird mal wieder Zeit für ein Favoriten Beitrag. Die letzten Monate habe ich das ganz schön schleifen lassen.

Die Balea Duschlotion Beautiful Berries hatte ich euch ja bereits vorgestellt. Ich bin noch genau so überzeugt wie beim ersten Mal. Wie man gut erkennen kann, fehlt schon fast die Hälfte. Das spricht wohl für sich :) Ich muss mir auf alle Fälle noch ein paar Back Ups holen.

Für zwischendurch oder wenn ich Lust auf ein anderes Shampoo hatte, habe ich gerne das Balea Himbeere Shampoo bekommen. Die Konsistenz ist geleeartig und piiink! Der Duft ist wirklich toll, aber auf Dauer kann ich es nicht benutzen, da er mir mit der Zeit einfach auf den Geist gehen würde. So war das damals auch mit dem Himbeere Bodymousse. Die Haare glänzen nach der Anwendung schön und sind auch sehr geschmeidig. Kann ich empfehlen.

Falls ich mal wieder auf eine klassische Spülung hatte (ich benutze ja ansonsten eher Sprühkuren), habe ich die sehr sehr gerne die Balea Feuchtigkeitsspülunng mit Mango & Aloe Vera benutzt. Beim Einmassieren fühlt sich die Spülung leicht silikonartig an, obwohl keine enthalten sind. Fand ich am Anfang etwas verwirrend. Die Haare sind nach der Anwendung schön glatt und sind gut mit Feuchtigkeit versorgt. Besonders die Spitzen sind wunderbar gepflegt. Und das Produkt riecht soooo~ lecker nach Mango ♥

Im Januar habe ich super gerne das Lady Gaga Parfüm getragen :) Ich mag es wirklich super gerne, aber leider hält der Duft nicht so lange an. Nach der Mittagspause lege ich einfach nochmal nach. Dadurch wird der Flakon auch schneller leer und ich komm endlich mal dazu, Düfte aufzubrauchen ;)

Neu entdeckt habe ich den p2 24h Perfect Concealer. Für den Alltag ist er einfach super. Hier stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis. Zudem ist die hellste Nuance wirklich wunderbar für meinen Hautton. Jedoch muss man aufpassen, dass man nicht allzu viel Produkt erwischt, denn er kriecht etwas in die Fältchen. Die Deckkraft finde ich für ein Drogerieprodukt sehr solide. Wer auf der Suche nach einem Concealer ist, kann hier bedenkenlos zugreifen.

Der Catrice Augenbrauenstift ist 1A. Er lässt sich einfach auftragen und das Ergebnis überzeugt wirklich. Besonders praktisch finde ich das integrierte Bürstchen, mit dem man die Augenbrauen durchbürsten und formen kann und nach dem Auftrag nochmal alles verblenden und weicher gestalten kann. Große Kaufempfehlung auch hier.

Im Januar habe ich die "perfekte" Lidschattengrundierung für meine öligen Lider entdeckt. Sie besteht aus zwei Produkten. Als erstes trage ich eine dünne Schicht der NYX HD Eyeshadow Base auf, lasse sie antrocknen und trage anschließend den MAC Paint Pot Painterly darüber auf. So hält der Lidschatten gute 12-15 Stunden ohne Creasen und sieht noch fast wie frisch aufgetragen aus.

Zum Sweet Satisfaction Lidschatten von MAC muss ich nicht mehr viel sagen. Ich verlinke euch meine Lobeshymne hier.

Und zum Schluss noch einer meiner Lieblings Mascaras, die ihr auch in meiner Beautyinventur 2012 finden konntet: Avon SuperShock Max. Durch das Gummibürstchen trennt sie wirklich grandios und verleiht gleichzeitig ein schönes Volumen, das sehr lange hält. Zudem lässt sich die Wimperntusche gut schichten, ohne dass die Wimpern verkleben. Wurde bereits zwei oder drei Mal nachgekauft und ich werde es immer wieder tun :)

Kennt ihr das ein oder andere Produkt?
Welche Produkte habt ihr im Januar oft benutzt?

Kommentare:

  1. Mit dem himbbershampoo bin ich leider gar nicht zufrieden. Als ich über die feiertage Zuhause war, hab ich das meiner Mama benutzt(ich selber habe es nicht, weil ich eigtl. nur noch naturkosmetik für die Haare benutze) der DUFT ist wirklich ein Traum aber die Pflege...ich hab ganz komisch trockene strubbelige Haare davon bekommen, für mich ist das nix :(

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe das Lady Gaga Parfum auch :D
    Wobei meines schon halb leer ist :(

    Dasselbe mit den Catrice Augenbrauenstift. Ich finde ihn ideal.

    Den Rest habe ich nicht probiert ^^

    AntwortenLöschen
  3. Das Himbeershampoo benutze ich momentan auch und ich liebe den Duft!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar ♥