Montag, 3. Dezember 2012

Mascara Flops

Eigentlich passiert es mir mittlerweile eher weniger, Produkte gekauft zu haben, die sich anschließend als Flops herausstellen, da ich mittlerweile mehr überlege, was ich mir kaufe und im Vorfeld einige Reviews durchlese. Aber die zwei folgende Produkte sind zumindest für mich absolut durchgefallen.

Es handelt sich um zwei Naturkosmetik Mascaras.

Das Lavera Produkt habe ich mir im Rahmen der November Box of Beauty von Douglas ausgesucht – ein fataler Fehler! Über Alverde Small Size Star habe ich auf YouTube ein paar gute Dinge gehört und gerade für die unteren Wimpern schien sie perfekt zu sein. Doch hier habe ich mich zu früh gefreut.

Die Alverde Mascara hat einen starken und leicht brennenden Geruch. Sobald ich mit dem Bürstchen in die Nähe meiner Augen gekommen bin, haben sie sich gerötet und ich konnte ein leichtes Brennen verspüren. Ich hatte noch nicht einmal die Wimpern begonnen zu tuschen. Sowas habe ich echt noch nie erlebt! Ich wollte der Wimperntusche jedoch eine Chance geben und habe mich überwinden können, sie an den unteren Wimpern aufzutragen. Ich musste mich wirklich quälen und zusammenreißen, dass ich nicht angefangen habe zu weinen. Als ich sie dann aufgetragen habe, war ich über das intensive Schwarz überrascht, aber das tröstet mich nicht über das Brennen hinweg. Also Mädels, wer empfindliche Augen hat (eigentlich gehöre ich nicht dazu), Finger weg von dieser Mascara!

Auch die Lavera Long-Lash Mascara konnte mich keineswegs überzeugen. Sie ist zwar super verträglich und hat meine Augen nicht gereizt, doch ich konnte tuschen, tuschen und nochmals tuschen … meine Wimpern haben einfach keinen Schwung und Volumen bekommen. Klar, das sind auch nicht die Herstellerversprechen, aber etwas Fülle hätte ich schon erwartet. Die gezauberte Länge war in Ordnung, aber auch hier kenne ich bessere Alternativen.

Die Bürstchen sehen übrigens so aus. Oben Lavera, unten Alverde.

Die Lavera Bürste gefällt mir eigentlich recht gut, aber wenn sie keinen Effekt liefert, bringt mir das nicht viel =D Das Alverde Produkt hat eine Gummibürste, welche ich für untere Wimpern bevorzuge.

Das war mein einziger und garantiert letzter Ausflug zu Naturkosmetik Mascaras!

Welche Erfahrungen habt ihr mit Naturkosmetik Mascaras gemacht?
Welche Mascara benutzt ihr am liebsten?

Kommentare:

  1. Brennende Augen bei Naturkosmetik?! Das spricht ganz und gar nicht für die gesamte Produktpalette. Wenn ich Naturkosmetik kaufen würde, würde ich eine besonders hohe Verträglichkeit erwarten!

    Ich hab so zugenommen, dass es nicht bei ein paar Speckröllchen geblieben ist =( Ich darf mir regelmäßig neue Sachen kaufen, weil ich merke, dass ich einfach nicht rein passe ... und ich weiß, dass bei mir vieles an der falschen Ernährung sowie Stress liegt, warum ich zugenommen habe (meine Mutter hatte schon Panik, dass mein Freund mich mästen würde xD )
    Für regelmäßigen Sport bin ich einfach zu faul ... ich brauch eigentlich jemanden, der mich zu Sport nötigt - da mein Liebster aber selber sehr spät von der Arbeit kommt, fällt dieser schon mal weg.

    xoxo

    AntwortenLöschen
  2. sehr schöne Review. Das habe ich auch gefühlt wenn ich beide gekaufte. also, bei mir finde 2 Mascara nicht gut, und ich empfehle mir kein Naturkosmetik mascara zu kaufen :(

    AntwortenLöschen
  3. Hm die Lavera habe ich auch, allerdings noch nicht getestet .... eigentlich gekauft, damit die Augen NICHT brennen ;o)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar ♥