Freitag, 14. September 2012

REVIEW: Elvital Nutri Gloss Crystal

Hallo meine Herzchen :)

Ich habe eine neue Pflegeserie für meine Haare gefunden, von der ich absolut begeistert bin. Daher möchte ich unbedingt eine Review darüber tippseln und meine Erfahrungen mit euch teilen.

Es handelt sich hierbei um das Shampoo (250ml) und die Wunderglanzkur (200ml) aus der Elvital Nutri Gloss Crystal Reihe. Beide Produkte habe ich in einem Doppelpack bei dm für knappe 6€ gekauft. Die Einzelpreise schätze ich zwischen 3 und 5€ ein.

Warum habe ich mich für diese Reihe entschieden? Die Herstellerversprechen aus der Werbung haben mich dazu gebracht, die Serie einmal auszuprobieren, denn sie verspricht genau das, auf was ich Wert lege: Glanz und Leichtigkeit. Und dazu kam dann noch das Angebot beim Drogeriemarkt meines Vertrauens und da wurde natürlich nicht lange gezögert.

Geruch & Verpackung:
Beide Produkte gefallen mir rein optisch richtig gut :) Schön rosa und ist durch den Glitzer ein echter Hingucker im Bad. Der Geruch ist etwas aufdringlich und erinnert mich an den Duft von Friseurprodukten, was mir sehr gut gefällt und ist einige Zeit nach der Haarwäsche noch wahrzunehmen.

Produktversprechen:
Shampoo: Pflegt und nährt die Haarfaser ohne das Haar zu beschweren oder Rückstände zu hinterlassen. Das Haar wird schwerelos, Lichtstrahlen reflektieren für einen edlen Kristall-Glanz bis in die Spitzen.

Glanzkur: Verschmilzt mit der Haarfaser und nährt es in der Tiefe. Die Haaroberfläche wird gleichmäßig geglättet. Lichtstrahlen werden eingefangen und reflektiert. Für die tägliche Anwendung geeignet.

Aussehen, Ergiebigkeit & Konsistenz:
Shampoo: Das Shampoo ist durchsichtig mit einem leicht Rosa-Einschlag und enthält viele kleine Glitzerpartikel, die man beim Auftrag gar nicht spürt. Zudem ist das Produkt durch seine ziemlich flüssige Konsistenz wirklich sehr ergiebig, da es wunderbar aufschäumt.

Glanzkur: Die Kur ist schön cremig, rosastichig, lässt sich einfach verteilen und ausspülen. Auch hier erkennt man die Glitzerpartikel sehr schön.

Wirkung:
Die Herstellerversprechen sind auf den ersten Blick sehr hoch angesetzt. "Kristall-Glanz, Verwandlung der Haare, mehr Leuchtkraft, Sofortverschönerung". Jedoch muss ich wirklich zugeben, dass sie wirklich erfüllt werden!
Meine Haare fühlen sich nach der Anwendung beider Produkte wunderbar weich und geschmeidig an. Die Haarstruktur ist glatter. Zudem glänzen meine Haare wirklich um einiges mehr. Ich finde es einfach richtig schön, denn mattes Haar ist bei mir ein No-Go.
Das Shampoo reinigt sehr gut. Gel- und Haarsprayreste werden restlos entfernt. Die Kur verwende ich bei jeder zweiten Haarwäsche, an den restlichen Tagen greife ich zu einer Sprühkur. Auch hier ist das Ergebnis annehmbar. Beide Produkte sind angenehm zur Kopfhaut.

Fazit:
Ích bin einfach begeistert von beiden Produkten und kann sie bedingungslos empfehlen :) Dafür lege ich meine Guhl und Balea Produkte auf die Seite! Das Shampoo ist silikonfrei, in der Kur ist ein bedingt wasserlösliches Silikon enthalten.

Kennt ihr die Serie? Benutzt ihr andere Elvital Produkte?

Kommentare:

  1. Ich benutze von L'Oreal Elvital die Reihe 'Anti-Haarbruch' und das ist auch sehr gut (:

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Danke! :D

    Ja, die Anti-Haarbruch Reihe ist die, die aktuell in der Werbung kommt, die Reihe an sich gibt es aber schon voll lange, ich benutze die bestimmt schon 2 Jahre oder so! (:

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich benutz auch das Shampoo, bin aber nicht so begeistert. Macht nicht mehr oder weniger, als andere Shampoos bei mir =)

    AntwortenLöschen
  4. Super schöner Blog! :)
    Lust auf gegenseitiges Verfolgen? Würde uns sehr freuen. ♥

    Würden uns freuen wenn du uns auch auf Instagram folgen würdest (http://web.stagram.com/n/tamaraundnadine/)
    Liebe Grüße,
    http://cherryblossom-tn.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Die Produkte hören sich auch super an, vor allem weil sie ohne Silikone auskommen! :)
    Ich hoffe die Syoss Kur gefällt dir genauso wie mir und passt auch zu diesen Produkten.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Samstag!
    Lupa

    AntwortenLöschen
  6. auch wenn ich gerade ja nach etwas anderem auf deinem Blog suche :D DAS muss ich wohl auch mal ausprobieren *_*

    AntwortenLöschen
  7. Auf welcher Seite bist du denn?
    Mir fehlte zwischendurch auch etwas Pepp, aber gegen Ende wird das Buch besser und das Ende lässt einen auf das nächste Buch freuen ;)

    Xoxo Anja

    AntwortenLöschen
  8. Ja ich bin mit dem Puder von Astor zufrieden :) Ich finde, es verhindert sehr gut, dass man irgendwann im Laufe des Tages im Gesicht glänzt :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar ♥